Basiskurs Medienbildung

social-1989152_640.jpg

 

Der Basiskurs Medienbildung wird an den Realschulen Baden-Württembergs seit dem Schuljahr 2016/17 unterrichtet. An der Realschule Tiengen ist er aufgrund der zahlreichen Schnittstellen fester Bestandteil des Faches Deutsch. Neben dem Umgang mit Text- und Präsentationsprogrammen wird vor allem der Fokus auf die Reflexion des eigenen Medienkonsums der Schülerinnen und Schüler gelegt. Folgende 5 Schwerpunkte werden umgesetzt: 

  1. Information und Wissen640px-Moodle-logo-large.jpg
  2. Produktion und Präsentation
  3. Kommunikation und Kooperation
  4. Mediengesellschaft
  5. Grundlagen digitaler Medienarbeit

 

An unserer Schule nutzen wir für die effektive und schülerzentrierte Umsetzung des Basiskurs Medienbildung in hohem Maße die Lern- und Organisationsplattform Moodle. Mit dieser haben die Lernenden beispielsweise die Möglichkeiten, online innerhalb eines rechtlich geschützten Raumes zu kommunizieren, eigens erstellte Dateien abzulegen, usw. 

 

Hier klicken, um zum Bildungsplan des Basiskurs Medienbildung zu gelangen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen